Probieren geht über studieren

Das libs Unternehmerhaus

Was

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, mit unseren Unternehmertum Kursen den Berufslernenden der libs in den zwei Jahren der Grundausbildung unternehmerisches Denken und Handeln zu vermitteln. Damit werden seit Februar 2021 die libs Lernenden nicht nur technisch auf höchstem Niveau ausgebildet, sondern sie entwickeln auch ein unternehmerisches Mindset.

Warum

In der letzten Studie des WEF wurde Innovation als wichtigste Fähigkeit für 2025 gekennzeichnet. Diese Themen werden in der Schweiz aber bisher nur an Hochschulen und Universitäten unterrichtet. Wir sind überzeugt, dass Unternehmertum nicht nur der Elite vermittelt werden soll. Die Kombination aus der klassischen technischen Ausbildung und dem Verständnis aus dem Unternehmertum verschafft den libs Lernenden nicht nur ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Arbeitsmarkt, sondern ermöglicht ihnen auch, die erlernten Tools ihr ganzes Leben lang anwenden zu können. Für unsere Partnerfirmen ist dies interessant, da sie nicht nur Berufslernende mit einer fundierten Grundausbildung sondern Intrapreneurs erhalten, die unternehmerisch denken können und dadurch Innovation in der Unternehmung selbstständig vorantreiben.

1. Lehrjahr

 Der 101 Pflichtkurs verfolgt das Ziel den Lernenden die unternehmerischen Methoden und den Prozess zu vermitteln eine Geschäftsidee zu strukturieren. Der Kurs soll zudem den Unternehmergeist in jedem Berufslernenden  wecken und ihnen die Fähigkeit des Pitching beibringen.

2. Lehrjahr

Der freiwillige 201 Kurs verfolgt das Ziel den Jungunternehmern den Prozess zu vermitteln, wie man ein innovatives Produkt auf den Markt bringt und daraus eine Firma aufbaut. Die Jungunternehmer, die den Kurs bestehen, senden gleichzeitig ein Signal an ihre Arbeitgeber, dass sie für Führungspositionen vorbereitet sind.

Ihre Berufslehrenden bei libs

Ihre Firma ist kein libs Mitglied, aber Sie würden gerne Ihren Lernenden ermöglichen die Unternehmertum Grundlagen zu erlernen? Gar kein Problem! Ihre Lernenden können für CHF 2‘000 an den Kursen an einem der vier Standorte teilnehmen.

Ihre Vorteile als Geschäftsführer sind klar: Ihre Berufslernenden werden als Intrapreneure zurückkehren. Dadurch ist dieses Programm für Talente, die schnell Führungspositionen in Ihrem Betrieb übernehmen sollen, optimal, um sie neben der Berufsschule auf diese Aufgabe vorzubereiten.  

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein unverbindliches Gespräch.